Home

Rathaus mit Rosen    Dorfansicht Grevener Strasse    Rathaus und Kreissparkasse

Gemeindeverwaltung Saerbeck, Der Bürgermeister, Ferrières-Straße 11, 48369 Saerbeck
Telefon 02574 89-0 / Fax 02574 89291 / info@saerbeck.de / posteingang@saerbeck.de-mail.de
Öffnungszeiten

Aktuelles

Eichenprozessionsspinner: Sichtungen auf öffentlichen Flächen online melden

28.05.2020
EPS_Warnsymbol_Dreieck
Die Saison für den Eichenprozessionsspinner hat begonnen. Die graue, haarige Raupe eines Nachtfalters bildet ausschließlich auf Eichen Gespinstnester. Die feinen Brennhaare können abfallen, durch die Luft wehen, an Kleidung haften und beim Menschen toxische Reaktionen auslösen. Bürgerinnen und Bürger, die auf öffentlichen Flächen einen Befall entdecken, können dies der Gemeindeverwaltung melden, die sich dann um das Entfernen kümmert. [Mehr]


Wirbeln für nachhaltige Bildung: Reinigungsfee gesucht

10.08.2020
Reinigungsfee gesucht
Sie haben Lust, unseren Außerschulischen Lernstandort - die Saerbecker Energiewelten im Bioenergiepark - auf 450-Euro-Basis regelmäßig auf Vordermann zu bringen?


Blick in den Krisenstab Teil 5: Was passiert nach einem positiven Test?

06.08.2020
Die Corona-Infektionszahlen im Kreis Steinfurt steigen auf einem niedrigen Niveau. Der Krisenstab ist nach wie vor aktiv, doch viele Bürgerinnen und Bürger fragen sich in dieser Zeit mehr denn je, wie die Arbeit dort zurzeit aussieht. Anhand eines Beispielfalles soll dies verdeutlicht werden: Es ist Samstagabend, als bei Krisenstabsleiter Dr. Martin Sommer, Dr. Karlheinz Fuchs, medizinischer Einsatzleiter Corona und Leiter der Stabsstelle Corona, beim Ermittlungsdienst, im sogenannten Lagebüro 2020 und bei Stefan Sloot, der die administrative Leitung der Stabsstelle Corona innehat, die Meldung ankommt, dass in einem Pflegeheim ein positiver Befund vorliegt. Es ist ein Zufallsbefund, wie es so heißt, denn die ältere Dame zeigt keine Symptome. Getestet wurde sie, weil sie neu im Heim aufgenommen wurde. [Mehr]


Freude über neue Gäste

06.08.2020
Kaffee vor dem MGH
Wieder gemütlich eine Tasse Kaffee vor oder im Mehrgenerationshaus im Café Vier Jahreszeiten genießen geht seit wenigen Wochen wieder. Das Team freut sich über die Rückkehr von Stammgästen nach Wochen der Corona-Schließung und neue Gäste. Die Ehrenamtlichen bewirten sie mittwochs bis freitags jeweils von 8.15 bis 12.15 Uhr. Angeboten wird auch ein Frühstück in verschiedenen Varianten. Freuen würden sich die Freiwilligen ebenso über weitere ehrenamtliche Unterstützer. Wer dazu Lust hat und sich das vorstellen könnte, kann gerne mal vorbeischauen und sich erkundigen, welche Aufgaben warten.


Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei

03.08.2020
Am 13. September 2020 werden blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch? Gemeinsam mit den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW haben die Kommunen Unterstützungsmaßnahmen für Menschen mit Sehverlust entwickelt, die es ihnen erlauben, ihre Stimmen bei der Kommunalwahl selbstständig, frei und geheim abzugeben. Das funktioniert so: [Mehr]


Kulturrucksack-Angebot im Rahmen des Ferienspaßes: Glasmalerei im JuZe

03.08.2020
Glasmalerei im JuZe
Glasmalerei stand jetzt im Jugendzentrum JuZe auf dem Programm. Im Rahmen des Ferienspaßes ließen Mädchen und zwei Jungen ihrer Fantasie freien Lauf. Heraus kamen kreative, bunte Unikate, die es so nirgendwo anders gibt. Die Aktion lief im Rahmen der Initiative „Kultur-Rucksack NRW“. Veranstalter waren die Gemeinde Saerbeck als Träger des JuZe und die offene Jugendarbeit der Kolpings-familie im Mehrgenerationenhaus (MGH). Die fertigen Kunstwerke können ab Donnerstag, 30. Juli, zu den Öffnungszeiten des JuZe abgeholt werden (Montag bis Donnerstag 16 bis 20 Uhr und Sonntag 15 bis 18 Uhr). Für das Kulturrucksack-Förderprogramm stellt das NRW-Kulturministerium jährlich drei Millionen Euro bereit, um „allen Kindern und Jugendlichen kostenlose oder deutlich kostenreduzierte kulturelle Angebote zu eröffnen“, wie es in der Programmbeschreibung heißt. Im Fokus ist die Altersgruppe von zehn bis 14 Jahren und hier besonders junge Menschen, die normalerweise eher wenig mit Kulturthemen in Berührung kommen.


Das aktuelle Bild der Woche hat Ulrich Brinkhoff aufgenommen und zeigt den Saerbeck Badesee.
Vielen Dank für diese tolle Aufnahme.
 

  21092017_14-48_0532 (002)

Schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos von Saerbeck per E-Mail an BildderWoche@saerbeck.de.
Die Herkunft des Fotografen spielt keine Rolle, das Motiv sollte aus Saerbeck sein.
Jede Woche wird an dieser Stelle ein Foto veröffentlicht.
Technische Voraussetzungen: Fotos im JPG-Dateiformat, möglichst hohe Auflösung und gute Bildqualität


Die eingereichten Fotos müssen der Gemeinde Saerbeck rechtefrei und kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Eine (ggfls. nachträgliche) Honorarforderung kann nicht erhoben werden. Mit der Übersendung der Fotos wird der Gemeinde Saerbeck das Nutzungsrecht zur Darstellung der Fotos auf der Homepage der Gemeinde Saerbeck und in Druckerzeugnissen (Broschüren u.ä.) der Gemeinde Saerbeck eingeräumt. Die Gemeinde Saerbeck wird die Fotos nur für eigene Zwecke und in eigenen Medien (Internet, Druckerzeugnisse) einsetzen und an die örtliche Presse weitergeben.
Bei Personen-/Porträtaufnahmen muss die Einwilligung der dargestellten Personen gegeben sein - insbesondere, wenn es sich um Kinder handelt.

Stichwortsuche


Klimakommune Saerbeck

SaerVe

Logo-SaerVe  

Ratsinformationssystem

Sitzungssaal mit altem Fachwerk

  Fundbüro

Kulturrucksack NRW

  Kulturrucksack

Saerbeck bei FindCity

Blutspendetermine

Notdienstkalender

Ihr Weg zu uns mit Bus und Bahn

Reader Download

zum Download des Acrobat Reader
Einige Informationsseiten der Gemeinde Saerbeck sind als PDF-Dateien angelegt. Zum Lesen dieser Seiten benötigen Sie das Programm Acrobat Reader