Gastspiel in der Saerbecker Bürgerscheune am 12. Juli 2018, 16 Uhr

Das Fidele Matuya Theater Münster: „Der Clown … und wie die Geige auf die Welt kam“
Ein Theaterstück nach dem authentischen Roma Märchen „Die Erschaffung der Geige“.
Das Fidele Matuya Theater aus Münster spielt in einer von der Regisseurin Natascha Kalmbach überarbeiten Inszenierung ein Theaterstück, das Clownerie mit Märchenpoesie und Theaterspiel verbindet.
Es war einmal … ein Clown, der wollte die Menschen wieder zum Lachen und zum Weinen bringen. Er wollte etwas ganz Besonderes machen. Mit Hilfe von Luna Matuya begibt er sich auf eine Reise, bei der er viele Hürden zu überwinden hat, um schließlich das zu finden, was ihn zu etwas ganz Besonderem macht. Eine Geschichte vom Unterwegssein in der weiten Welt und vom Finden der eigenen Gefühle und der eigenen Lebendigkeit.
Das Fidelie Matuya Theater (das sind Franziska Lutz als Luna Matuya und Wolfgang Konerding als Clown Fidelidad) präsentiert das Stück „Der Clown … und wie die Geige auf die Welt kam“ am Donnerstag, den 12. Juli 2018 um 16 Uhr in der Saerbecker Bürgerscheune. Das Stück ist geeignet für Kinder ab 5 Jahre – keine Altersgrenze nach „oben“ …
Karten gibt es an der Tageskasse; Eintritt für Kinder 4 Euro, für Erwachsene 5 Euro. Information: Gemeinde Saerbeck, Tel. 02574-89503.

Stichwortsuche

Tage der offenen Tür 2018
Klimakommune Saerbeck

Homepage-Button_5x3

SaerVe

Logo-SaerVe  

Ratsinformationssystem

Sitzungssaal mit altem Fachwerk

  Fundbüro

Kulturrucksack NRW

  Kulturrucksack

Saerbeck bei FindCity

Blutspendetermine

Notdienstkalender

Ihr Weg zu uns mit Bus und Bahn

Reader Download

zum Download des Acrobat Reader
Einige Informationsseiten der Gemeinde Saerbeck sind als PDF-Dateien angelegt. Zum Lesen dieser Seiten benötigen Sie das Programm Acrobat Reader