Frisch, grün, sachlich und doch emotional

20200204 PM Jantje Selle

Frisch, grün, sachlich und doch emotional: Die Klimakommune Saerbeck geht mit einem neu gestalteten Logo an die Öffentlichkeit. Blickfang ist ein Windrad, das Löwenzahnsamen durch die Luft wirbelt und damit die Idee der Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes auf den Punkt bringt.
Entworfen hat das Logo die Hamburger Grafikerin Jantje Selle, die mit ihrer Agentur Mama Burns professionell im Bereich Kommunikationsdesign unterwegs ist. Kontakte nach Saerbeck brachten sie mit der Klimakommune in Berührung; erstmals gab sie ihre gestalterische Visitenkarte ab für den Tag der offenen Tür 2018 im Bioenergiepark. Die Ideen von 2018 hat sie weiterentwickelt: Zum
Corporate Design, das den Auftritt der Klimakommune prägen soll und die Optik aus den Anfangstagen der Klimakommune ablösen wird. „Das Logo darf gerne auffallen und es sollte auch junge Leute ansprechen. Die wollen wir ja für den Klimaschutz begeistern“, sagt Jantje Selle. Deshalb arbeitet sie weiter an der Überarbeitung des visuellen Auftritts der Klimakommune, gerade steht die Neufassung des „Energiechens“ auf dem Arbeitsplan. Mit dem Anliegen der Klimakommune kann sie sich im Übrigen voll und ganz identifizieren. „So etwas Tolles gibt es in Hamburg nicht!“ Was ihr an Saerbeck besonders gefällt: „In dem Projekt steckt viel Herzblut, das habe ich sofort gespürt.“

 

Stichwortsuche


Klimakommune Saerbeck

SaerVe

Logo-SaerVe  

Ratsinformationssystem

Sitzungssaal mit altem Fachwerk

  Fundbüro

Kulturrucksack NRW

  Kulturrucksack

Saerbeck bei FindCity

Blutspendetermine

Notdienstkalender

Ihr Weg zu uns mit Bus und Bahn

Reader Download

zum Download des Acrobat Reader
Einige Informationsseiten der Gemeinde Saerbeck sind als PDF-Dateien angelegt. Zum Lesen dieser Seiten benötigen Sie das Programm Acrobat Reader