Übergabe des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes

Am vergangengen Dienstag hat Herr Dr. Bröckling vom Büro Planinvent aus Münster Herrn Bürgermeister Roos sowie den Vertretern der Fraktionen das fertige Integrierte Kommunale Entwicklungskonzept - kurz IKEK - für die Gemeinde Saerbeck übergeben. Das Konzept ist Ergebnis eines Arbeitsprozesses der bereits im Januar 2018 startete und im Herbst 2018 unter maßgeblicher Beteiligung der Saerbecker Bürgerinnen und Bürger zum Abschluss gebracht werden konnte. Die Analysen und Ergebnisse aus diesem Prozess hat das Büro Planinvent gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung nun in dem Konzept zusammengefasst. Das Konzept steht unter dem Menüpunkt Bürgerinfo zum Download zur Verfügung.

Das Konzept beinhaltet eine Gesamtstrategie für die zukünftige Entwicklung der Kommune unter Berücksichtigung der aktuellen Herausforderungen. Es wurden für die Gemeinde Handlungsfelder identifiziert und auf ihre Stärken und Schwächen hin abgeklopft. Zu diesen Handlungsfeldern haben die Bürgerinnen und Bürger Projektideen eingereicht, die in diesem Konzept gebündelt sind und dessen Umsetzung nun die nächste Stufe des IKEK-Prozess markiert. Zur Umsetzung und Weiterentwicklung dieses Konzeptes soll nun eine Koordinierungsgruppe gebildet werden. Diese Koordinierungsgruppe wird insbesondere aus Saerbecker Bürgerinnen und Bürger gebildet und durch Vertreter aus Verwaltung, Politik und Vereinen ergänzt. Interessierte Bürger können sich gerne bei Herrn Menebröcker, Tel.: 02574-89297 oder nico.menebroecker@saerbeck.de melden.

Stichwortsuche


Klimakommune Saerbeck

Klimakommune Saerbeck

SaerVe

Logo-SaerVe  

Ratsinformationssystem

Sitzungssaal mit altem Fachwerk

  Fundbüro

Kulturrucksack NRW

  Kulturrucksack

Saerbeck bei FindCity

Blutspendetermine

Notdienstkalender

Ihr Weg zu uns mit Bus und Bahn

Reader Download

zum Download des Acrobat Reader
Einige Informationsseiten der Gemeinde Saerbeck sind als PDF-Dateien angelegt. Zum Lesen dieser Seiten benötigen Sie das Programm Acrobat Reader