Gemeindewappen

Das Wappen der Gemeinde Saerbeck

Wappen Saerbeck

Der Rat der Gemeinde beschloss in der Sitzung vom 26. September 1974 die Einführung des Wappens. Die Ausarbeitung erfolgte durch den Heraldiker Mallek aus Münster in enger Zusammenarbeit mit dem Staatsarchiv Münster.

Die Farben rot und gelb nehmen Bezug auf das Wappen der Grafen von Cappenberg, die im Mittelalter Inhaber des Oberhofes Saerbeck („curtis sorbeke") waren. Die beiden Wellenbänder versinnbildlichen Ems und Glane und die drei Ginsterblumen weisen auf die frühere Heidelandschaft um Saerbeck hin.

Mit der Einführung des Wappens war gleichzeitig auch die Einführung einer Flagge und eines Siegels verbunden. Die Einführung im Jahr 1974 wurde im Zusammenhang mit der gewahrten Selbstständigkeit der Gemeinde nach der kommunalen Gebietsreform vom 1. Januar 1975 vorgenommen.

Nach der Auflösung des Landkreises Münster gehört Saerbeck seit dem 1. Januar 1975 zum Kreis Steinfurt. Das Wappen ist auch ein geschichtliches Bindeglied zwischen der früheren und der in veränderten Grenzen weiterhin selbstständigen Gemeinde Saerbeck.


Das Saerbecker Signet

Signet Saerbeck

Der Rat der Gemeinde Saerbeck hat in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Saerbeck die Schaffung eines Signets beschlossen. Aus den eingereichten Entwürfen wurde 1993 die vorliegende Form ausgewählt. Das Signet zeigt ein s-förmig geschwungenes blaues Band und einen roten Kreis, darunter ist der Schriftzug SAERBECK gesetzt.

Das geschwungene Band symbolisiert einerseits den Fluss Ems, in dessen Nähe der Ort liegt, gleichzeitig stellt es den Anfangsbuchstaben von Saerbeck dar. Der rote Kreis steht als Zeichen für den Ort. Das Motiv erhält mit seinen einfachen, prägnanten Formen und kontrastreichen Farben einen großen Wiedererkennungswert. Das Signet wird vor allem für Werbezwecke verwendet.

Stichwortsuche


Klimakommune Saerbeck

Klimakommune Saerbeck

SaerVe

Logo-SaerVe  

Ratsinformationssystem

Sitzungssaal mit altem Fachwerk

  Fundbüro

Kulturrucksack NRW

  Kulturrucksack

Saerbeck bei FindCity

Blutspendetermine

Notdienstkalender

Ihr Weg zu uns mit Bus und Bahn

Reader Download

zum Download des Acrobat Reader
Einige Informationsseiten der Gemeinde Saerbeck sind als PDF-Dateien angelegt. Zum Lesen dieser Seiten benötigen Sie das Programm Acrobat Reader