Treffen der ehemaligen Praktikanten

20191204 PM Praktikantentreffen
Im Jahr 2011 kam Andreas Fischbach als erster Praktikant seitens der FH Münster zur Gemeinde Saerbeck. Seitdem gab es 12 weitere Praktikanten, von denen sich sogar noch heute einige im Förderverein Klimakommune e.V. aktiv engagieren. Da seit dem letzten Treffen der Klimakommunepraktikanten zwei Jahre vergangen sind und dementsprechend viele neue Gesichter dazu kamen, wurde es allerhöchste Zeit dies zu wiederholen. Neben den Praktikanten waren natürlich auch die „Betreuer“ Bürgermeister Wilfried Roos, Projektleiter Guido Wallraven, Anja Schulting und Prof. Christof Wetter zu dem Treffen eingeladen.
Die Praktikanten begleiten die Gemeinde Saerbeck auf ihrem Weg in die CO2-Neutralität und unterstützen bei allen Aktionen und Projekten, sodass am Mittwoch viele Geschichten und Dönkes erzählt wurden.
Prof. Wetter erinnerte sich, dass in den monatlichen Berichten, den die Praktikanten vorlegen müssen, seither kundgetan wurde: „ich muss selbständig arbeiten“ oder etwas optimistischer ausgedrückt „mir wurde von Beginn an viel Verantwortung übertragen“. Dieses Maß an Verantwortung scheint jedoch niemandem geschadet zu haben, sodass alle ehemaligen Praktikanten in den verschiedensten Firmen (zum Teil auch in der Eigenen) untergekommen sind oder sich noch im Master-Studium befinden.
Matt Fleck (links, 1. Reihe) wird ab Februar 2020 der neue Praktikant bei der Klimakommune. Er konnte das Treffen spontan wahrnehmen und somit bereits einige Akteure, das Projekt und auch die Heizzentrale kennen lernen.
 
 

Stichwortsuche