Energiestammtisch am 13.11.2019

IMG_4570
In der Gläsernen Heizzentrale fand am 13.11.2019 der Energiestammtisch der Klimakommune zum Thema „Energiewende und Photovoltaik“ statt. Als Referent beschrieb Prof. Konrad Mertens vom Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der FH Münster zunächst die Entwicklung der PV und die aktuelle Situation im Bereich Klimaschutz. Er ging dabei auf einige der beliebtesten Vorurteile gegenüber der PV, wie „Zur Produktion von Solarstrom braucht man mehr Energie, als die Anlage jemals produzieren wird“ oder „Photovoltaik hat einen zu geringen Wirkungsgrad“ ein. Anschließend stellte er verschiedene Anlagentypen und Betriebskonzepte vor, wie beispielsweise die Kombination von PV-Anlagen mit Stromspeichern sowie der Weiterbetrieb der eigenen PV-Anlage nach Auslaufen der Einspeisevergütung. Die regen Rückfragen und lebhafte Diskussion der etwa 40 Teilnehmer zeigten, wie aktuell und interessant das Thema Photovoltaik in Saerbeck nach wie vor ist.

Zusatzinfo: Der Energiestammtisch ist ein Angebot des Fördervereins Klimakommune Saerbeck e.V. und richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für Energiewende- und Klimaschutzthemen interessieren.

Stichwortsuche